Kurse

Kurse

Ich biete  Kurse zu verschiedenen Themen an. Die meisten Kurse sind als 1 bis 2 Tage-Kurse angelegt. Hinzu kommen einige kleinere Workshops (1/2 Tag) zu unterschiedlichen Schwerpunkten.

Kurssprache ist deutsch, auf Wunsch aber auch französisch oder englisch.

Diese Kurse können Sie als kleine geschlossene Gruppe (ab 3 Pers.) in Lychen buchen. Ich unterstütze Sie gerne dabei, vor Ort eine passende Unterkunft zu finden.

Wenn Sie als Veranstalter Interesse daran haben, einen meiner Kurse zu buchen, kontaktieren sie mich bitte über das Kontaktformular oder per Email.

Darüber hinaus biete ich verschiedene kurze und kleine Workshops in meinem Atelier in Lychen, nähere Informationen und z.T. Termine finden Sie hier und hier

***

weißer Quilt mit rot-orangen Streifen

Ein Quilt fürs Leben

Die Kollegin heiratet? Der Kumpel wird Vater? Die beste Freundin, der bester Freund zieht hinaus in die Welt?

Gemeinsam im Freundeskreis einen Quilt, eine schöne Decke, entwerfen und nähen, und am Ende eine kunstvolle gesteppte Decke als Gemeinschaftsgeschenk dem lieben Menschen auf den Weg geben.

Für diesen Workshop benötigen Sie keine Vorkenntnisse. Freude an Farbe und Neugier auf den Umgang mit Stoffen genügen. Mit fachkundiger Unterstützung nähen Sie an einem Tag die „schöne“ Seite der Decke und erhalten wenige Wochen später den fertiggestellten Quilt.

Dieser Workshop eignet sich auch als Team-Building Aktivität.

Dauer: 1 Tag (8 Stunden mit Pausen und Verpflegung)

Termine: nach Vereinbarung

Preise: auf Anfrage, abhängig von Gruppengröße und Anlass

Kursort: Lychen

***

Detail eines von Hand applizierten Tifaifai, rot auf grün

Tifaifai

Entwerfen und vorbereiten

Tifaifai, applizierte Tücher aus Polynesien, beruhen auf dem Prinzip Faltschnitt und werden in der Regel aus pflanzlichen Motiven entwickelt.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie aus ihrem Lieblingsmotiv heraus einen effektvollen Tifaifai entwerfen und den Zuschnitt vorbereiten.

Im zweitägigen Kurs kann der Tifaifai auch zugeschnitten und zum Nähen vorbereitet werden. Wir erörten die verschiedenen Möglichkeiten, den Tifaifai zu applizieren – von Hand oder mit einer Nähmaschine.

Auf Wunsch kann im Vorfeld ein Workshop zum Needle Turn Appliqué eingefügt werden.

Dauer des Kurses: Ein oder zwei Tage

Teilnehmerzahl: 6-10

Kosten: bitte kontaktieren Sie mich per Email wenn sie diesen Kurs anbieten möchten.

***

Needle Turn Appliqué

Grundlagenkurs

Die Entdeckung der Langsamkeit

Sie möchten einen Tifaifai, einen Hawaiian Quilt, oder einen freien Applikationsquilt nähen?

Sie möchten ruhig und still mit der Hand nähen, ohne vorher eine umständliche Ausrüstung auszupacken?

Mit Needle Turn Appliqué nähen sie entspannt, konzentriert, abwechslungsreich, fast meditativ.

In diesem Kurs beginnen Sie einen kleinen Sampler, anhand dessen Sie die Technik des Needle Turn Appliqué kennenlernen und die Besonderheiten verschiedener Formen üben (Geraden, Kurven, Ecken). Den Sampler können Sie nach dem Kurs in Ruhe fertigstellen und auf Wunsch zu einem Kissenbezug weiterverarbeiten.

Kursdauer: 1 Tag

Teilnehmerzahl: 10-12

Kosten: bitte kontaktieren Sie mich per Email wenn sie diesen Kurs anbieten möchten.

Dieser Kurs ist auch als Workshop buchbar im Vorfeld zum Tifaifai-Kurs

***

Vom Motiv zum Quiltmuster

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie aus alltäglichen Dingen Ihrer Umgebung Quiltmuster entwickeln, variieren, und so Ihr eigenes Repertoire und Ihre Formensprache für Ihre Quilts finden.

Dieser Kurs ist ein Entwurf- und Zeichenkurs.

Kursdauer: 1 Tag

Teilnehmerzahl: 10-15

Kosten: bitte kontaktieren Sie mich per Email wenn sie diesen Kurs anbieten möchten.

***

Welches Muster für meinen Quilt?

Quilten ist zunächst einmal funktional, hält die Lagen eines Quilts zusammen und sichert einem Quilt Haltbarkeit und Gebrauchswert.

Quilten kann aber auch Teil der Geschichte sein, die man mit einem Quilt erzählen möchte. Dieses Kapitel kann man sich im Voraus überlegen, oder man betrachtet das fertig genähte Quilttop und entwickelt dann eine Quiltebene die die Geschichte passend weitererzählt.

In diesem Kurs, für welchen Sie ein fertig genähtes, nicht gequiltetes Top mitbringen, üben Sie, diese möglichen Geschichten zu erkennen und geeignete Variationen für Ihren Quilt zu entwerfen.

Kursdauer: 1 Tag

Teilnehmerzahl: 8-10

Kosten: bitte kontaktieren Sie mich per Email wenn sie diesen Kurs anbieten möchten.

Dieser Kurs kann auch mit dem Kurs „Von der Linie zum Quiltmuster“ zu einem zweitägigen Kurs kombiniert werden.