Textile Art Berlin 2017

Telle mère, telle fille – die Tochter. © 2016 M.-C. Chammas

Textile Art Berlin 2017

24.-25. Juni 2017

In wenigen Tagen ist es soweit: die TEXTILE ART BERLIN 2017 öffnet ihre Pforten, diesmal an einem neuen Standort, auf dem PHORMS Campus Berlin-Mitte.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! In diesem Jahr bin ich erneut mit einer Einzelausstellung dabei:

Telle mère, telle fille – die Mutter. © 2016 M.-C. Chammas

 

“Wer Buchstaben sät… wird Wörter ernten”.

Sprichwörter und Redensarten aus verschiedenen Sprachen, alt und neu, genäht, gequiltet, gestickt, gezeichnet.

4.OG, Flur 4.E

***

alefbaba magic flexi ©2017, M.-C. Chammas

Im Rahmen meiner Ausstellung stelle ich mein neuestes Projekt vor: das Alefbaba Magic Flexi, ein Flexagon das man mit Pigment- und Farbstiften gestalten kann und so dem Zauber von Mustern in Bewegung begegnet. Eine Mitmachaktion für ein Papierobjekt das zu Spiel und Meditation einlädt

 

***

Mistel, Stickspitze – ©2016, M.-C. Chammas

Das Motto der TEXTILE ART BERLIN in diesem Jahr lautet

“In quest of Beauty” Inspiration – Creation – Sensation!

In diesem Zusammenhang halte ich wieder einen Vortrag:

“Von Formen und Farben“

oder: wie meine Umwelt den Weg in meine Arbeiten findet. Bildervortrag.

Samstag 24.6., 14.00 Uhr, 4.OG, Raum 413

***

TEXTILE ART BERLIN

24.-25. Juni 2017

PHORMS-Campus Berlin-Mitte
Ackerstraße 76, 13355 Berlin
nahe S-Bahnhof Nordbahnhof

nähere Infos:

www.textile-art-berlin.de

Comments are closed.